Hauptnavigation

Das Konzept

Anfang 2005 ist die Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe umgezogen. Seit dem versorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der renommierten Fachklinik ihre Patienten im modernen Klinikneubau des Diakonie-Klinikums. Das ehemalige Krankenhausgebäude der Klinik Paulinenhilfe an der Forststraße wurde seitdem von verschiedenen Altenpflegeeinrichtungen zwischengenutzt, die während Neubau- oder Sanierungsmaßnahmen vorübergehen aus ihren Einrichtungen ausziehen mussten. Auch ein Kindergarten war zwischenzeitlich im Gebäude untergebracht.

Jetzt entsteht am bisherigen Standort der Paulinenhilfe Forststraße/Ecke Seidenstraße ein moderner Neubau - ein Mehrgenerationenhaus für den Stadtteil: Der Paulinenpark. Menschen verschiedener Altersgruppen, Kinder und ihre Eltern, Seniorinnen und Senioren werden hier unter einem Dach leben, sich begegnen und voneinander profitieren.

Mit dem Konzept des Mehrgenerationenhauses Paulinenpark interpretiert die Stiftung ihren sozialen Auftrag entsprechend dem heutigen Bedarf und belebt ihren historischen Standort neu. Gleichzeitig wird der Paulinenpark zu einem neuen sichtbaren Zeichen der Arbeit der Stiftung Paulinenhilfe.

© 2017 Stiftung Paulinenhilfe Stuttgart Impressum